Die Meibox

Kleine Box mit großer Wirkung


Die `MeiBox´ ist eine nachhaltige Idee zur Vermeidung von Einwegverpackungsmüll. Mit der Mehrweg Eier Box, kurz - MeiBox - können lose Eier immer wieder eingekauft, aufbewahrt und gekocht werden. Die clevere Kunststoffschachtel mit zwei herausnehmbaren, je vier Eier fassenden Einsätzen, wurde von Christoph Hönig vom Hönig-Hof, entwickelt.

 

DER UMWELT ZULIEBE

Der Umweltgedanke stand bei der Entwicklung der MeiBox im Mittelpunkt, ein Thema, das Christoph Hönig am Herzen liegt.

Die MeiBox überzeugt, denn mit der Box können die Eier nicht nur gut belüftet und geschützt transportiert und gelagert werden, mit dem Einsatz wird beim Eierkochen Energie gespart.

 

LOKAL STATT GLOBAL

Nicht nur bei der Produktion der Eier achtet der Hönig Hof auf kurze Lieferwege. Die MeiBox wird in Deutschland hergestellt und in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung etikettiert und ist somit ein rundum nachhaltiges Produkt.